Maison Forte de Reignac

In die Böschung der Felsen gebaut thront diese Festung im Felsen. Mit zahlreichen Unterkünften versehen erfuhr es fundamentale Etappen unserer Zivilisation vor mehr als 20.000 Jahren.

Weitaus größer als man es von außen vermuten könnte, verbirgt die Fassade beeindruckende unterirdische und irdische Säle, große Empfangshallen, Waffenlager, Küche, Zimmer, Kapelle, Kerker, Folterkammern (Verliese), Keller.

Neben seinem natürlichen Schutz verbirgt diese Festung zahlreiche Verteidigungselemente: Wehrerker, Totschläger, Kanonenrohrlöcher.
Aus besonderem historischem Interesse wurde der Öffentlichkeit bis vor kurzem der Zutritt verwehrt, La Maison Forte de Reignac wurde der Öffentlichkeit erst im April 2006 zugänglich gemacht.
An diesem wichtigen Kulturort werden authentische Objekte der urzeitlichen Epoche ausgestellt, die vor Ort gefunden wurden.

In Frankreich ist es das einzige sehr gut erhaltene, intakte und aus der damaligen Zeit möblierte "Felsenschloss" der Epoche.

 

Internationale Ausstellung über das Thema "Die Tortur und Todesstrafe vom Mittelalter bis heute".

Diese international bekannte Ausstellung wird von humanitären Einrichtungen unterstützt.
Nach Ausstellungen in Mexico, San Francisco, Tokyo, Madrid, Florenz...wird sie in einem neuen Bereich der Maison Forte de Reignac vorgestellt. Diese Sammlung von mehr als sechzig authentischen Folterinstrumenten, Enthauptungsinstrumenten so wie Gravuren und Bilder der Epoche bietet eine visuelle Synthese der schrecklichen Geschichte der humanen Grausamkeit. Ausgestellte Instrumente die der Vergangenheit angehören, andere weitaus diabolische und hochentwickelte Instrumente, die in unserer Zeit hergestellt und entwickelt wurden.
Das Ziel der Ausstellung ist es die Öffentlichkeit über die Folterpraktiken zu informieren.

Die Ausstellung kann besucht werden und der Eintritt ist frei.

LA MAISON FORTE DE REIGNAC
24620 Tursac
Tél. 05 53 50 69 54 - Fax 05 53 50 67 28
info@maison-forte-reignac.com
www.maison-forte-reignac.com

 

> FREIE BESICHTIGUNG

Von Februar bis 30. November und in den Weihnachtsferien täglich geöffnet.
Ferien im Februar, März, Oktober, November und Weihnachtsferien: 10:00 bis 18:00 Uhr
April, Mai, Juni, September: 10:00 bis 19:00 Uhr
Juli, August: 10:00 bis 20:00 Uhr